Siren Elise Wilhelmsen

Siren Elise Wilhelmsen, Norway

Meine Anregungen finde ich oft in Erzählungen, dem Ursprünglichen sowie dem Kontext und der Beziehung zwischen den Dingen.

Für mich geht es beim Design in hohem Maße darum, woher die Dinge kommen und warum wir sie erschaffen.

Ich vertiefe mich gern in Geschichten aus der Vergangenheit, aus anderen Bereichen oder anderen Welten, die meinen Designprozess mit unterschiedlichen Aspekten bereichern. Manchmal kommt die Inspiration auch durch ein Gemälde, eine Wolke oder ein Stück Kaugummi auf der Straße: die Gedanken sind nicht leicht einzufangen.

Ich verwende Design als Mittel zum Verständnis der Welt und suche nach Möglichkeiten, Alltagsgegenstände, Rituale und Kulturen zu erforschen.

Gutes Design bedeutet Wissen, Neugier, Mut und Freude.