DIY: So wählen Sie den perfekten Stoff für Ihr Sofa

DIY: So wählen Sie den perfekten Stoff für Ihr Sofa

Alle unsere Sofas können von Ihnen individuell angepasst werden und wir wissen, dass eine der schwierigsten und wichtigsten Entscheidungen beim Kauf von maßgeschneiderten Polstermöbeln die Wahl des Stoffes ist. Wir möchten Ihnen den Weg zu Ihrem Traumsofa erleichtern und Ihnen ein paar grundlegende Tipps zu Dingen geben, nach denen Sie schauen sollten.

Neben Farbe, Design und Stil gibt es noch einige weitere praktische Überlegungen, die Sie berücksichtigen sollten. Das erste ist Martindale. Martindale ist ein Begriff, der die Haltbarkeit eines Gewebes beschreibt. Der Martindale-Test wird häufig zur Prüfung von Möbelstoffen verwendet. Ein hoher Martindale-Wert bedeutet einfach, dass der Stoff einer Abriebprüfung unterzogen wurde und eine bestimmte Anzahl von Scheuertouren durchlaufen hat und danach seine Bewertung erhält.

Alle unsere Stoffe werden nach höchsten Standards getestet. Wenn Sie jedoch sicherstellen möchten, dass der von Ihnen gewählte Möbelstoff eine hohe Haltbarkeit hat, entscheiden Sie sich für einen Stoff mit mehr als 20.000 Martindale-Scheuertouren.

Natürlich verdient Ihr neues Sofa den besten Platz in Ihrem Zuhause. Und wenn dieser perfekte Ort nirgendwo anders als in der Nähe des Fensters sein kann, ist das auch in Ordnung. Zum Glück können Sie vorher Ihre Hausaufgaben machen und sich für einen Stoff entscheiden, der genau dafür entwickelt wurde. Die Lichtechtheit oder Farbechtheit gegenüber Licht beschreibt die Beständigkeit der Stoffe gegenüber Sonnenlicht und gibt an, wie schnell sie zum Ausbleichen neigen. Wenn Sie einen Stoff mit einer Lichtechtheit von 4–8 wählen, sind Sie auf der sicheren Seite. 

Pilling beschreibt die Bildung von kleinen losen Fäden oder Faserkügelchen auf der Oberfläche des Gewebes. Pilling kann bei Möbelstoffen unabhängig vom Material auftreten und steht nicht im Zusammenhang mit deren Qualität, Funktionalität oder Haltbarkeit. 

Pilling ist leicht zu entfernen und wird nicht als Gewebedefekt oder -fehler angesehen. Es sind einfach lose Fasern, die von Natur aus dazu neigen, sich an die Oberfläche des Gewebes zu bewegen, wo sie Reibung ausgesetzt sind. Sobald die überschüssigen Fasern entfernt sind, verringert sich das Pilling. Um jedoch ein übermäßiges Auftreten dieser Flusen zu vermeiden, wählen Sie einen Pilling-Wert über 4.

Unsere Stoffe werden alle aus nachhaltigen und ehrlichen Rohstoffen hergestellt, z. B.  aus 100% Wolle, recycelten Plastikflaschen, recycelter Baumwolle, und wir sind stolz darauf, dass die meisten unserer Stoffe nach Oeko-Tex-zertifiziert sind. Alle Stoffe sind zu 100% frei von Schwermetallen wie Nickel, Blei und Chrom. Wählen Sie einen nachhaltigen Möbelstoff wie unsere Stoffe Bergo, Ocean oder Axus aus recycelten Materialien mit natürlichen Farbstoffen. Wenn Sie nach Leder suchen, sollten Sie immer ein Leder wählen, das wie unser Quattro rückverfolgbar ist.

Jetzt können Sie den perfekten Stoff für das Sofa Ihrer Träume finden. Und denken Sie daran, dass wir immer für Sie da sind, um Sie anzuleiten und Ihnen zu helfen.

Ein skandinavischer Pop-Up-Showroom in New York

Die Peyote Serie