Materialeratgeber

Furniere sind ausgewählte dünne Holzblätter, die mit großer Sorgfalt aus dem Stamm des Baumes geschnitten wurden. Möbelstücke in Furnier sind in der Regel leichter und preiswerter als Massivholzmöbel. Hier ist die schöne Holzoberfläche mit Astlöchern, Schattierungen und Jahresringen erhalten, die Spuren der vielen Jahre sind, die der Baum in der Natur gelebt hat, und die jedes Möbelstück einzigartig machen. Da Holz ein lebendiges Material ist, reagiert es während des täglichen Gebrauchs, z.B. wird die Oberfläche durch das Licht beeinflusst, so dass sich die Farbtöne im Laufe der Zeit verändern. Man kann helle Flecken auf dem Möbelstück vermeiden, indem man beispielsweise während der ersten Zeit Gegenstände darauf nicht ständig auf denselben Platz stellt.

Die tägliche Reinigung kann mit einem feuchten Tuch erfolgen, während für die gründliche Reinigung eine Seifenlösung verwendet werden kann. Danach sollte die Oberfläche mit einem sauberen, trockenen Tuch getrocknet werden, damit keine Spuren zurückbleiben. Unsere Furniermöbel gibt es mit verschiedenen Oberflächebehandlungen. Wie verweisen daher auf die Pflegeanleitung für das jeweilige Produkt. Denken Sie daran, beispielsweise Teelichter, Töpfe oder andere warme Gegenstände nicht direkt auf die Oberfläche zu stellen, da diese Abdrücke hinterlassen können.

Sehen Sie alle unsere Pflegeprodukte für Holz und Furnier

 

Wir lieben Massivholz und arbeiten in unseren Kollektionen u. a. mit Nussbaum, Eiche, Esche, Mahagoni und Kiefer. Eine Massivholzoberfläche hat einen organischen, eleganten und exklusiven Ausdruck. Unsere Massivholzprodukte bestehen oft aus Leimholzplatten, für die jeweils mehrere sorgfältig ausgewählte Stäbe verleimt werden. Da in den Stäben immer Jahresringe, Astlöcher und verschiedene Farbschattierungen zu erkennen sind, gibt es keine zwei Stäbe, die einander gleichen. Diese natürliche Schönheit macht Massivholzprodukte organisch und einzigartig.

Die tägliche Reinigung kann mit einem feuchten Tuch erfolgen, während für die gründliche Reinigung eine Seifenlösung verwendet werden kann. Danach sollte die Oberfläche mit einem sauberen, trockenen Tuch getrocknet werden, damit keine Spuren zurückbleiben. Unsere Furniermöbel gibt es mit verschiedenen Oberflächebehandlungen. Wie verweisen daher auf die Pflegeanleitung für das jeweilige Produkt. Wir empfehlen, unsere Massivholzmöbel vor dem ersten Gebrauch abzuschleifen und mit einem Bolia-Pflegeprodukt zu behandeln. So erhalten Sie ein schönes Möbelstück, dessen Oberfläche dem Gebrauch am besten standhält. Denken Sie daran, beispielsweise Teelichter, Töpfe oder andere warme Gegenstände nicht direkt auf die Oberfläche zu stellen, da diese Abdrücke hinterlassen können.

Sehen Sie alle unsere Pflegeprodukte für Holz

Linoleum ist ein umweltfreundliches und nachhaltiges Naturmaterial. Es ist in mehreren schönen Farben erhältlich und wird entweder auf Kreuzfurnier oder MDF-Platten aufgeleimt. Linoleum ist ein lebendiges Produkt, bei dem kleine Kratzer in der Oberfläche während des Gebrauches verschwinden. Die Oberfläche ist robust und widerstandsfähig, sollte aber nicht mit scharfen Gegenständen verletzt werden.

Denken Sie daran, beispielsweise Teelichter, Töpfe oder andere warme Gegenstände nicht direkt auf die Oberfläche zu stellen, da diese Abdrücke hinterlassen oder im schlimmsten Fall das Material „sprengen“ können. Rotwein, Rote-Bete-Saft und andere starke Fruchtfarben können die Oberfläche verfärbten und sollten daher sofort entfernt werden. Tischplatten aus Linoleum wurden vor der Auslieferung mit einem Pflegemittel grundbehandelt. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sie vor dem ersten Gebrauch mit Bolia Linoleum Care zu behandeln und diese Behandlung eventuell mehrere Male zu wiederholen, bis die Oberfläche gesättigt ist. Um die Geschmeidigkeit des Linoleumprodukts zu erhalten und ein Austrocknen zu verhindern, ist eine regelmäßige Pflege notwendig und von größter Bedeutung. Die Oberfläche darf sich bei Berührung nie trocken anführen.

 

Fühlt sich die Oberfläche fettig oder klebrig an, kann dies ein Zeichen von Überbehandlung sein. Dann sollte die gesamte Tischplatte mit Linoleum-Reinigungsmitteln gereinigt werden.

Sehen Sie alle unsere Pflegeprodukte für Linoleum

Unsere Produkte aus Laminat und Hochdrucklaminat vermitteln einen schönen und minimalistischen Eindruck und sind gleichzeitig pflegeleicht. Laminat kommt meist in Weiß vor, ist aber auch in anderen ausgewählten Farben erhältlich. Unsere Designer lieben diese Oberflächen, denn sie bieten viele Möglichkeiten und sehen gleichzeitig stilrein und elegant aus.

Die tägliche Reinigung kann mit einem feuchten Tuch. Für eine gründlichere Reinigung empfehlen wir Bolia Laminate Cleaner, der tiefenwirksam ist und Striche und Flecken entfernt. Verwenden Sie kein Scheuerpulver und keinen Scheuerschwamm, da diese die Oberfläche zerkratzen und sie matter erscheinen lassen. Denken Sie daran, beispielsweise Teelichter, Töpfe oder andere warme Gegenstände nicht direkt auf die Oberfläche zu stellen, da diese Abdrücke hinterlassen können.

Sehen Sie alle unsere Pflegeprodukte für Laminat

Dieses Material besteht aus dünnen Strängen von Glas, die zu einem Gewebe verwebt werden, das dann geformt und verleimt wird. Unsere Möbel aus Glasfasern haben eine spritzlackierte Oberfläche, die das Produkt attraktiv und pflegeleicht macht.

Die tägliche Reinigung sollte mit einem gut ausgewrungenen feuchten Tuch erfolgen. Verwenden Sie niemals schleifende Reinigungsmittel wie Scheuerpulver oder Scheuercreme, denn diese zerkratzen die Oberfläche und lassen sie matter erscheinen.

Marmor erlebt zurzeit eine Renaissance als Material für Möbel und Wohnzubehör. Es ist ein Naturprodukt mit schönem, elegantem Ausdruck. Die Struktur des Marmors variiert von Produkt zu Produkt, was jedes Möbelstück einzigartig macht.

Für die Oberfläche empfehlen wir immer die Verwendung von Bolia Marble Polish. Auch wenn das Produkt beim Hersteller eine Grundbehandlung erhalten hat, muss dies vor und nach dem ersten Gebrauch durchgeführt werden, da es ansonsten zu irreparablen Beschädigungen der Oberfläche kommen kann.

Marmor ist anfällig gegen Säure und saure Reinigungsmittel, wie Essig oder Zitronensaft. Verschüttete säurehaltige Flüssigkeiten sollten daher sofort entfernt werden. Obwohl Marmor kurzzeitig widerstandsfähig gegen Wärme ist, empfehlen wir, Teelichter, Töpfe oder andere warme Gegenstände nicht direkt auf die Oberfläche zu stellen.

Sehen Sie alle unsere Pflegeprodukte für Marmor

Edelstahl ist ein elegantes, klassisches und zeitloses Material. Er ist sehr pflegeleicht und in der Regel reicht das Abwischen mit einem trockenen Tuch, um eventuellen Schmutz zu entfernen.

In unserem Sortiment haben wir auch Möbel aus lackierten Metallen wie Stahl und Aluminium. Diese Oberflächen sind ebenso pflegeleicht wie Edelstahl, verleihen dem Raum jedoch etwas mehr Farbe. Verwenden Sie kein Scheuerpulver und keinen Scheuerschwamm, da diese die Oberfläche zerkratzen.

Eine Tischplatte aus Beton besteht aus natürlichen Materialien. Es ist unmöglich, zwei völlig gleiche Betonplatten herzustellen. Die Unterschiede sind beispielsweise im Farbenspiel zu erkennen, das der rustikalen Oberfläche einen ganz besonderen Ausdruck verleiht. Dies trägt unter anderem zum charakteristischen Aussehen des Betons bei, das lebendig und sehr speziell ist.

Zum Schutz von Betonoberflächen ist es wichtig, dass diese von Anfang an gesättigt sind. Auch wenn das Produkt beim Hersteller eine Grundbehandlung erhalten hat, muss die Oberfläche vor und nach dem ersten Gebrauch behandelt werden, da es ansonsten zu irreparablen Beschädigungen der Oberfläche kommen kann. Dazu ist Bolia Stone Sealer zu verwenden. Denken Sie daran, dies regelmäßig und wie vorgeschrieben zu tun, da es ansonsten zu irreparablen Schäden kommen kann.

Beton ist ein organisches Material und daher anfällig gegen Säure und saure Reinigungsmittel, wie Essig oder Zitronensaft. Verschüttete säurehaltige Flüssigkeiten sollten daher sofort entfernt werden. Denken Sie daran, beispielsweise Teelichter, Töpfe oder andere warme Gegenstände nicht direkt auf die Oberfläche zu stellen, da diese Abdrücke hinterlassen können.

Sehen Sie alle unsere Pflegeprodukte für Beton

Lackierte Oberflächen bieten die Möglichkeit, in größerem Maße unterschiedliche Farben einzusetzen. Lackiert werden in der Regel MDF-Platten, Spanplatten, Kreuzfurnier oder Honeycomb, denen vor allem gemeinsam ist, dass sie eine Lackierung sehr gut annehmen.

Lackierte Oberflächen sind in der Regel widerstandsfähig, aber um zu verhindern, dass sie Kratzer erhalten, sollten keine Gegenstände über die Platte gezogen werden. Die Reinigung sollte mit einem gut ausgewrungenen feuchten Tuch erfolgen. Verwenden Sie niemals schleifende Reinigungsmittel wie Scheuerpulver oder Scheuercreme, denn diese zerkratzen die Oberfläche und lassen sie matter erscheinen. Denken Sie daran, beispielsweise Teelichter, Töpfe oder andere warme Gegenstände nicht direkt auf die Oberfläche zu stellen, da diese Abdrücke hinterlassen können.

Alles Glas, das für unsere Möbel verwendet wird, ist gehärtet, was ihm eine höhere Festigkeit verleiht. Glas ist ein dankbares Material, das nahezu allen im Haushalt verwendeten Chemikalien, Säuren und Flüssigkeiten standhalten kann.

Um zu verhindern, dass das Glas Kratzer erhält, sollten keine Gegenstände über die Platte gezogen werden. Obwohl Glas sehr wärmefest ist, empfehlen wir, beispielsweise Teelichter, Töpfe oder andere warme Gegenstände nicht direkt auf die Oberfläche zu stellen.