Naturgeflecht

Naturgeflecht verhält sich genauso wie Massivholz. Das bedeutet u. a., dass ein Möbel aus Naturgeflecht von seiner Umgebung beeinflusst wird und sich daher je nachdem, wo Sie es in Ihrem Zuhause hinstellen, zusammenziehen oder ausdehnen kann. Erfahren Sie unten mehr über Naturgeflecht und die Pflege Ihres Möbels aus Geflecht.

Da das Design in Naturgeflecht weniger Pflege benötigt als andere Materialien, ist ein sauberes, gut ausgewrungenes Tuch ausreichend, um die elegante und hübsche Optik des Designs zu pflegen.

Einflüsse aus der Umgebung

Naturgeflecht ist ein Naturmaterial, das lebt und atmet und daher vom Raum beeinflusst wird, in dem es steht. In einem trockenen Raum mit einer hohen Temperatur kann das Naturgeflecht austrocknen und sich zusammenziehen, während ein feuchter Raum dazu führen kann, dass es sich ausdehnt. Darum sollten Sie gut darüber nachdenken, wo Sie Ihr Möbel hinstellen, um zu vermeiden, dass sich der Ausdruck Ihres Möbels und der geflochtenen Vorderseite verändert.

Pflege Ihres Möbels in Naturgeflecht

Im Allgemeinen sind Möbel aus Naturgeflecht leicht zu pflegen und zu reinigen: ein gut ausgewrungenes Tuch reicht aus, um die Lebensdauer des Designs zu verlängern. Wir empfehlen, Ihr Möbel abhängig davon zu reinigen, wie häufig Sie es nutzen und welchen Stellenwert es in Ihrer Einrichtung hat. Ein Möbel, das einen hohen Stellenwert in Ihrem Zuhause hat, sollten Sie häufiger reinigen.