Unsere Designer

Wir arbeiten mit einer hervorragenden Gruppe weltbekannter Designer aus allen Winkeln der Welt zusammen, von etablierten Designstudios bis zu aufstrebenden, dynamischen Talenten. Und dabei ist es für uns am wichtigsten, dass wir schöne Designs entwerfen, die viele Jahre lang halten und geliebt werden. Denn wenn wir mit der Natur in Gleichschritt laufen, ist Nachhaltigkeit der natürliche Ausgangspunkt für jedes Design – auf dem Weg von den ersten Skizzen bis zum Endprodukt.

Lernen Sie unsere Designer kennen

Hinter jedem einzelnen Design steckt ein kreativer Kopf. Bei Bolia arbeiten wir mit einer hervorragenden Gruppe von talentierten Designern und ganz gleich, wo in der Welt sie leben und atmen – allen gemeinsam ist die gleiche Leidenschaft für skandinavisches Design, natürliche Materialien und nachhaltige Produkte.

Bolia stammt aus Dänemark, ebenso wie das renommierte Designerduo – ein Ursprung, der als Hauptinspirationsquelle für ihre Herangehensweise an das Möbeldesign dient.

Bei der Formgebung von Möbeln lässt sich das Designerduo von der lebendigen skandinavischen Natur und ihren Materialien inspirieren und greift gleichzeitig auf die stolze Designtradition zurück, die auf Einfachheit, Eleganz, Handwerkskunst und nachhaltigen Materialien beruht.

„Wir teilen die Leidenschaft für skandinavisches Design und natürliche Materialien. Nachhaltigkeit ist der Ausgangspunkt für jedes neue Design, das wir entwickeln. Von den ersten Skizzen bis zum endgültigen Produkt, denn wir möchten vor allem schöne Produkte designen, die auf Langlebigkeit ausgelegt sind und Trends überleben.“

Denn das skandinavische Design ist kein Etikett für ihre Designarbeiten, sondern eine Verpflichtung. Es ist etwas, das auf moderne und neue Art und Weise interpretiert und mit Stolz gewürdigt werden kann.

Glismand & Rüdiger

Wir sind ein Berliner Designstudio, das sich mit dem Design von Möbeln, Beleuchtung und Inneneinrichtung in allen seinen Aspekten beschäftigt. Für uns ist Design ein untrennbarer Teil unseres Lebens, ein Ausdruck unserer Persönlichkeit und ein kreativer Spiegel unserer sozialen und kulturellen Geschichte. Wir sehen Möglichkeiten in allem, was uns umgibt, und es sind alltägliche kleine Erlebnisse, die uns am meisten inspirieren. Unser Ziel ist es, einfache und gleichzeitig originelle Designs zu schaffen, die komplexe Aufgaben auf intelligente und funktionale Weise lösen. Für uns ist entscheidend, dass alle Techniken, Materialien und Ästhetiken zu einer größeren Einheit verschmelzen und das Design das Konventionelle und Triviale in Frage stellt.

BÖTTCHER & KAYSER

Wir lassen uns sehr oft von der Stadt Berlin inspirieren, die wir so lieben, wie sie ist: großstädtisch, kreativ und direkt. Gleichzeitig reisen wir aber auch viel in anderen Ländern, wo wir verschiedene Dinge sehen, aus denen dann kreative Ideen entstehen. Manchmal kommen uns die besten Ideen in völlig unerwarteten Situationen.

In erster Linie inspiriert uns aber die Wesentlichkeit der Dinge. Deshalb arbeiten wir bereits in einem sehr frühen Stadium mit Materialien und Prototypen im Maßstab 1:1.

Am Anfang eines Designprojekts steht in der Regel eine Konzeptidee, die wir dann so bald als möglich in Modelle und Prototypen umsetzen.

Manchmal allerdings haben einige unserer Designprojekte eine starke konzeptionelle Idee, die sich je nach ihrer Wesentlichkeit in unterschiedlicher Art und Weise ausdrücken lässt.

Hertel & Klarhoefer

Meine Entwürfe zeichnen sich durch feine Strukturen, eine gewisse Transparenz und subtile Details aus, die in reine Formen umgewandelt sind. Meine Entwürfe zielen auf eine ästhetische Synergie von Material und Form ab. Ich finde, dass ein dekoratives Element immer mit einem nützlichen Zweck einhergehen sollte. Für mich sind Funktion und Ästhetik ein einheitliches Ganzes.

Meike Harde

Unser Ziel ist es, einfache und intuitive Produkte zu schaffen, die nicht zu kompliziert und gleichzeitig schön sind. Wir versuchen immer, Produkte zu entwerfen, die ohne großen Schnickschnack auskommen, aber trotzdem poetisch sind. Wir finden unsere Inspiration in fast allem: auf Baustellen, auf Fischmärkten, bei Menschen, deren Art zu handeln und so weiter. Es geht nicht nur um die Umgebung, es geht um Interaktion.

Gutes Design ist für uns, wenn es sich so anfühlt, als sei es nie anders gewesen. Etwas, das Sinn macht, wenn man es anschaut, oder etwas, das einen ganz tief drinnen glücklich macht.

kaschkasch

Mein Stil ist von einer Fokussierung auf das Detail gekennzeichnet und hat das gewisse Etwas, dass meine Designs von anderen unterscheidet. Einer der größten Einflüsse für mich ist die Erkenntnis der Vielfalt der Menschen und der Versuch, die sich daraus ergebenden verschiedenen Bedürfnisse zu befriedigen.

Mich haben schon immer die Handwerkskunst und die Interaktion zwischen Handwerker und Designer fasziniert. Gutes Design macht Sinn und stellt für diejenigen, die es benutzen, einen Wert dar.

Michael H. Nielsen

Wir sagen immer, dass wir für Menschen designen. Das ist das, was uns als Designer ausmacht. Wir versuchen, die Dinge einfach und funktionell zu machen, ohne die Frische zu vergessen.

Wir lassen uns vom Leben und von unserem Alltag inspirieren. Auch wenn wir zu Hause sind oder um die Welt reisen, fangen wir das Wesen jedes Ortes ein und lassen es in unsere Entwürfe einfließen.

Perfektes Design macht ein Objekt einfach und leicht. Das beste Design ist durch die kleinen Details definiert.

Yonoh Creative Studio

Wir sind Nikolaj und Kasper. Wir sind Says Who Design. Wir wollen mit unseren Produkten Geschichten erzählen, die dem Benutzererlebnis zusätzlichen Charakter und Relevanz verleihen. Unsere Vorliebe gilt dem einfachen, intelligenten und männlichen Design, dessen rauer Charme sich in raffinierten Details ausdrückt. Wir sind immer bestrebt, dem Produkt Persönlichkeit zu verleihen, das ist eine Besonderheit oder eine Funktion, die seine Verwendung, seinen Stil oder seine Aussage definiert.

Gutes Design ist nützlich, charakteristisch und erzählt eine Geschichte. Es hinterlässt einen bleibenden Eindruck, der unser Leben in unerwarteter Art und Weise bereichert. Das beste Design bereichert unser alltägliches Leben und unsere Erfahrungen.

Says Who

Dem dänischen Designer Thomas Brido Petersen wurde die Liebe zum Design in die Wiege gelegt. Eine Liebe und ein Schaffensdrang, die außergewöhnlich sind. Sein Designprozess wird von Spontanität und Lust angetrieben und er schafft keine neuen Designs auf Einladung anderer. Stattdessen entstehen neue Gedanken und Ideen aus einer inneren Neugier und mit dem Ausgangspunkt in eigenen Bedürfnissen.  Gedanken, die er nicht nur einfach Gedanken sein lassen kann und die mehr als nur Skizzen sind, sondern in Prototypen formuliert werden, die man fühlen, sehen und studieren kann.

Die Designs von Thomas Brido Petersen werden von seinem inneren Drang inspiriert, zu schaffen, zu erneuern und die kreativen Ideen zu verewigen, die spontan entstehen.  Eine Momentaufnahme, die in schönen Designs zum Ausdruck kommt, in denen Spontanität, Nutzen und ästhetische Funktionen auf außergewöhnliche Weise verschmelzen.

Thomas Brido Petersen

Unsere Produkte sind schlicht, formal ausgewogen und attraktiv. Wir richten unsere Aufmerksamkeit auf die Details, denn wir sind der Meinung, dass die Qualität von Produkten oft nach der Qualität ihrer Details beurteilt wird. Deshalb versuchen wir immer, Produkte mit reinen Linien zu entwickeln, die dennoch warm und attraktiv für das Auge sind.

Im Designprozess möchten wir einfach verführerische Produkte entwickeln, die wir selbst lieben und uns in die Wohnung stellen würden. Besonders wichtige Elemente für unsere Arbeit sind Architektur und Handwerk, die uns über die aktuellen Trends hinaus inspirieren.

Ramos Bassols

Die Entwicklung aller unserer Projekte zielt darauf ab, einfache technische und formale Lösungen zu finden, die den Benutzerkomfort und die Verständlichkeit des Objekts fördern. Durch diesen Prozess definieren wir unsere Ideen, indem wir traditionelle oder innovative Materialien neu interpretieren und zu harmonischen Lebensgefährten machen.

Wir finden überall Inspiration. Es kommt darauf an, offen zu sein. Wir versuchen, uns bei der Arbeit oder in der Freizeit von einer Vielzahl von Anregungen beeinflussen zu lassen, immer auf der Suche nach Inspiration, wobei wir immer die Augen offen halten. Dies ist unsere Geisteshaltung.

Hervorragendes Design ist, wenn man ein Objekt betrachtet und der erste Gedanke ist: Es kann nur so aussehen... Und wenn man nach längerer Beobachtung sagt: „Ja, besser geht es nicht“, dann ist es perfekt!

Busetti Garuti Redaelli

Mein Designstudio liegt in Berlin, die Stadt, aus der mein kreatives Gehirn neue Designideen gewinnt. Materialien und Farben machen mich verrückt und glücklich zugleich und inspirieren mich zu meiner weiteren künstlerischen Entwicklung. Ich habe ein unkompliziertes Verständnis des Designprozesses, der meiner Ansicht nach immer vorurteilslos sein und Spaß machen sollte. Das allein ist schon sehr inspirierend.

Joa Herrenknecht

Mit einer ehrlichen Einstellung zum Design möchten wir Designs entwickeln, die Grenzen verschieben und einen Mehrwert im Alltag schaffen. Wir wenden unsere kreative und methodologische Herangehensweise an, um Produkte und Möbel zu kreieren, die einen Sinn vermitteln und Charakter haben. Ein Produktdesign sollte unsere Neugier wecken und uns auch zum Lächeln bringen. Wir sind immer bereit, Ihnen unsere Meinung über die Designs von morgen mitzuteilen.

Steffensen & Würtz

Mein Heimatland, die Ukraine, ist eine Inspiration für meine Industriedesigns. Die dort stattfindenden ständigen Veränderungen inspirieren mich. Ich versuche immer, die kulturellen Unterschiede und die Einzigartigkeit der Länder, die ich besuche, zu erfassen. Ein großartiges Design ist für mich eine Mischung aus drei wichtigen Zutaten: Einfachheit, Funktionalität und Leidenschaft.

Kateryna Sokolova