Stoffratgeber

Unsere Möbelstoffe sind aus reiner Wolle oder aus recycelbarem Polyester gefertigt, die zu 100 % frei von Schwermetallen wie Blei oder Chrom sind.


Die für unsere Wollstoffe verwendete Wolle ist durch die IWTO (international Wool Textile Organization) zertifiziert. Die IWTO hat Prüfungen durchgeführt, bei denen sichergestellt wurde, dass die Tiere respektvoll behandelt werden.

Darüber hinaus hat unsere Wolle den internationalen „REACH”-Test bestanden und damit nachgewiesen, dass sie die höchsten EU-Standards für Wolle erfüllt.


Wir wählen unsere Stoffe auf der Grundlage strenger Qualitätskriterien aus, denn wir wissen, wie wichtig Eigenschaften wie Pflegeleichtigkeit und Verschleißfestigkeit sind.
Ihre Bedürfnisse bestimmen, welcher Stoff der beste für Ihr Zuhause ist. Ebenso wie Leder dehnt sich Möbelstoff beim Gebrauch und erhält eine gewisse „Patina“.


Die äußere Erscheinung des Produkts bleibt länger erhalten, wenn man seinen Lieblingsplatz von Zeit zu Zeit wechselt, damit der Stoff, die Polsterfüllung usw. gleichmäßig abgenutzt werden und länger halten. Eine Dehnung von Möbelstoff lässt sich aber leider nicht vermeiden.

Sehen Sie alle unsere Möbelstoffe hier 

Die allgemeine Pflege und Reinigung können Sie in den meisten Fällen mit den Bolia Care-Produkten selbst vornehmen.

Wenn Sie Ihr neues Möbelstück in Gebrauch nehmen, erscheint der Stoff relativ straff. Im Laufe der Benutzung dehnen sich der Stoff und das darunterliegende dünne Gewebe relativ schnell aus, was zu Falten führen kann. In der Regel geschieht dies, je nach Nutzungshäufigkeit, im ersten Monat der Benutzung. Danach dehnt sich der Stoff nur noch in geringem Umfang.

Der Bezug sollte leicht mit den Händen glattgestrichen und der „überflüssige“ Stoff gleichmäßig auf dem Polster verteilt werden. Diese Falten sind also zu erwarten und deuten nicht auf einen Fehler im Stoff oder eine mangelnde Qualität Ihres Möbelstücks hin. 

Möbelstoff wird durch direkte Sonneneinstrahlung beeinträchtigt, wobei einige Stoffe schneller als andere ausbleichen. Als Grundregel gilt, dass synthetische Fasern und helle Farben am wenigsten ausbleichen. Für ein Sofa, das in der Sonne stehen soll, wäre daher ein Bezug aus Synthetik besser als einer aus Naturfasern. Wir empfehlen, keinen Stoff mit einer Lichtbeständigkeit unter 4 (auf einer Skala von 2 bis 8) zu wählen.

Bei starker Beanspruchung sollte die Scheuerfestigkeit (nach Martindale) über 20.000 Scheuertouren betragen, während bei normaler täglicher Nutzung eine Scheuerfestigkeit von 10.000 Scheuertouren mehr als ausreichend ist. Die Strapazierfähigkeit unserer ausgewählten Stoffe liegt zwischen 20.000 und 120.000 Scheuertouren nach Martindale. Stoffe mit einer Scheuerfestigkeit von mehr als 80.000 sind für den öffentlichen Bereich geeignet. 

Lesen Sie unsere Tipps für die richtige Sofapflege hier

Wolle ist schmutzabweisend, strapazierfähig und elastisch und wird daher häufig für Möbel verwendet. Wenn Sie ein natürliches Produkt mit guten Eigenschaften haben wollen, in dem das von Natur aus enthaltene Lanolin einen zusätzlichen Schutz bietet, sollten Sie Wolle wählen.

Wolle kann zu Beginn an der Oberfläche einige überschüssige Fasern abgeben, das sogenannte Pilling, was aber ohne Bedeutung für die Gebrauchseigenschaften ist, sondern nur ein Zeichen für gute und natürliche Qualität. Werden Zigarettenasche o. ä. sofort entfernt, gibt es keine Rückstände. Dunkle Stoffe wie Denim können auf weiße Stoffe abfärben, wenn diese aneinander reiben, z. B. neue Jeans auf einem hellen Stoffsofa.

Pflege von Wolle

Zur Imprägnierung und Fleckentfernung wird das Bolia Carekit empfohlen, das getestete und zugelassene Produkte enthält. Beim Staubsaugen und Fleckentfernen nicht zu stark auf dem Stoff reiben, da dies zum sogenannten „Pilling“ und eventuell zu Verfärbungen führen kann. Durch Dämpfen mit Hilfe eines Dampfbügeleisens kann Wolle sich wieder „zusammenziehen”.

Sehen Sie alle unsere Pflegeprodukte für Wolle hier

Ein Baumwollstoff ist ein 100%-iges Naturmaterial, oft mit mittlerer Verschleißfestigkeit. Durch grobe Stoffe, wie Denim, werden Baumwollstoffe stark strapaziert. Wir empfehlen, diesen Stoff nicht direktem Sonnenlicht auszusetzen, da insbesondere dunkle Farbtöne dadurch schneller ausbleichen.

Pflege von Baumwolle

Imprägnieren, staubsaugen und evtl. Flecken entfernen. Zur Imprägnierung und Fleckentfernung wird das Bolia Carekit empfohlen, das getestete und zugelassene Produkte enthält.

Sehen Sie alle unsere Pflegeprodukte für Baumwolle hier

Polyester- und Nylonfasern sind strapazierfähig und pflegeleicht. Diese Stoffe werden besonders für stark beanspruchte Möbel empfohlen. Bei Stoffen wie z.B. Velours, ändert sich die Farbe je nach Lichteinfall. Dies ist kein Fehler, sondern natürlich für diese Stoffe und führt zu interessanten Effekten.

Pflege von Polyester- und Nylonfasern

Zur Imprägnierung und Fleckentfernung wird das Bolia Carekit empfohlen, das nur getestete und zugelassene Produkte enthält. Beim Staubsaugen und Fleckentfernen nicht zu stark auf dem Stoff reiben, da dies zum sogenannten „Pilling“ führen kann.

Dunkle Stoffe wie Denim können auf weiße Stoffe abfärben, wenn diese aneinander reiben, z. B. neue Jeans auf einem hellen Stoffsofa.

Sehen Sie alle unsere Pflegeprodukte für Polyester

It doesn't matter if you look good naked if you dress bad. Our extensive collection of fabrics and leather will suit up your sofa and other upholstered furniture sharply. This year's collection of contemporary and classic covers has been handpicked to suit any style. Choose from very practical, very classy or very fashionable.

See more