Für welches Sofa soll man sich entscheiden?

Für welches Sofa soll man sich entscheiden?

Das Sofa ist der Mittelpunkt des Wohnzimmers, Zentrum im Alltag und Treffpunkt am Wochenende – Jahr für Jahr. Aber für welches Sofa soll man sich entscheiden, wenn man ein kleines, schräges, großes oder enges Zuhause hat? Lernen Sie die verschiedenen Sofamodelle kennen, so dass Ihr nächstes Sofa Ihr letztes für lange, lange Zeit wird.

 

Das Modulsofa

Filmsonntage, gemütliche Abende und eine niedrige Lehne, perfekt für das Tablet oder die Kaffeetasse? Die verschiedenen Module können nach Belieben miteinander kombiniert werden, alleine stehen oder Teil eines Ganzen sein.

Sehen Sie unsere Modulsofas

Ein 2-Sitzer ist ein klassisches Sofa, das nicht so viel Platz braucht, wie z. B. ein Modulsofa. Ein 2-Sitzer kann allein stehen oder als Teil einer Einrichtung mit Platz zwischen Sesseln und Sofa. Ein 2-Sitzer ist ideal für kleinere Wohnungen, in denen das Sofa nicht nur als Sitzplatz dient.

 

Wohnen Sie in einer Einzimmerwohnung oder haben Sie oft erwartete oder unerwartete Gäste zu Besuch? Das Schlafsofa kombiniert Funktionalität mit Schönheit und lässt Raum für Spontanität. Unsere klassische Scandinavia Sofaserie ist als Schlafsofa erhältlich und hat einen eleganten und leichten Ausklappmechanismus, der sich mit nur einer Hand bedienen lässt.

Erleben Sie das beste Schlafsofa der Welt

Martindale, Pilling und Lichtechtheit

Beim Kauf eines Sofas werden Sie oft auf diese drei Begriffe stoßen, die sich alle auf die Haltbarkeit eines Sofas beziehen. Lernen Sie hier ihre Bedeutung kennen, damit Sie besser gerüstet sind, wenn Sie Ihren neuen Sofabezug wählen.

Martindale

Martindale beschreibt die Verschleißfestigkeit eines Möbelstoffes und erstreckt sich über eine Skala von 10.000 bis 120.000. 10.000 reicht für den täglichen Gebrauch aus, während im öffentlichen Raum ein Martindale von 80.000 und mehr erforderlich ist. 

Pilling

Pilling ist eine Bezeichnung für kleine Stoffknötchen, die sich infolge von Reibung auf der Oberfläche eines Gewebes bilden.  Pilling wird auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet, wobei 5 am besten ist. Anfangs lösen sich überschüssige Fasern, was jedoch ganz normal ist. Diese Fasern können mit einem speziellen Fusselentferner entfernt werden.

Lichtechtheit

Lichtechtheit beschreibt die Fähigkeit des Stoffes, Sonnenlicht zu widerstehen, wobei verschiedene Stoffe eine unterschiedliche Lichtechtheit und Neigung zum Verblassen haben. Nylon und Baumwolle haben normalerweise eine geringe Lichtechtheit, während die von Wolle, Acryl und Polyester höher ist. Lichtechtheit wird auf einer Skala von 1 bis 8 bewertet, wobei 8 am besten ist.

Ganz gleich, ob Sie sich für ein einfaches, fülliges oder zweckmäßiges Sofa interessieren – Sie können Farbe, Füllung, Beine und Polster selbst wählen und so ein Sofa schaffen, das perfekt in Ihr Zuhause passt. Alle unsere Sofas sind außerdem aus besten, nachhaltigen Materialien hergestellt, so dass Sie viele gute und schöne Jahre in weicher Gesellschaft verbringen können.

 

Japanischer Minimalismus

AVIAJA