Ein skandinavischer Pop-Up-Showroom in New York

Ein skandinavischer Pop-Up-Showroom in New York

Wir haben unsere schönsten Designs über den Atlantik geflogen, um mitten in Manhattan eine skandinavische Oase  zu schaffen, in der hippe New Yorker, führende Architekten und Innenarchitekten sowie alle anderen mit einer Leidenschaft für skandinavische Ästhetik unsere Gestaltung kreativer Bürolandschaften und -räume erleben und erkunden konnten.

Eine 300 Quadratmeter große Penthouse-Wohnung im Herzen von New York, mit Blick auf den Columbus Circle, war die kreative Kulisse, vor der sich ein weiches, inspirierendes und einladendes Universum zeigte. Kleine Oasen in ruhigen Farben, aus ehrlichen Materialien und mit kreativen Inspirationen – das Ganze angeregt von der skandinavischen Natur mit einem raffinierten und zugleich lebendigen Ausdruck.

Gemeinsam mit dem großen amerikanischen Büromöbelhersteller Steelcase sind wir auf einer kreativen Reise, um herkömmliche Bürolandschaften auf der ganzen Welt herauszufordern und zu verändern und stattdessen kreative, inspirierende Arbeitsplätze zu schaffen. Unser New Yorker Showroom war der erste Schritt auf dem Weg und zeigte, wie Design zeitlos modern und zugleich kompromisslos funktional sein kann.

In Büros und öffentlichen Räumen wächst das Bedürfnis nach Flexibilität, Kreativität und Zusammenarbeit, weshalb wir uns bemühen, neue Räume zu schaffen, in denen die Interaktion sowohl für sich als auch mit anderen möglich ist. Genau dies ist der Ausgangspunkt für unseren Pop-up-Showroom, in dem führende Architekten, Stylisten und andere Fachbesucher in eine Welt der Inspiration eingeladen wurden.

Unser Pop-up-Showroom wird weiterziehen nach Los Angeles und dann San Francisco, um schließlich dauerhaft als Steelcase x Bolia Showroom dem amerikanischen Publikum unsere Designideen zu zeigen.

DIY: So wählen Sie den perfekten Stoff für Ihr Sofa