Bolia Design Awards

Jedes Jahr ehren wir bei den Bolia Design Awards die größten Talente in unserer Branche. Eine großartige Tradition, die vor über 15 Jahren ins Leben gerufen wurde und nicht nur mutige Designern unterstützt und ihnen spannende Türen öffnet, sondern uns auch hilft, die Dinge in einem neuen Licht zu sehen, neue Wege zu finden und Veränderungen zum Besseren zu schaffen. 

Mehrere Gewinnerdesigns haben ihren Weg in unsere Kollektion gefunden – mit Tantiemen für alle Designer – und waren der Beginn einer blühenden Zusammenarbeit. Unten sehen Sie einige der Designs unserer Kollektion, deren Reise bei den Bolia Design Awards angefangen hat. 

Der Kreislaufpreis

Beim Kreislaufpreis dreht sich alles um Veränderungen. Ein Preis wird für ein Design vergeben, bei dem zirkuläre Designlösungen in jedes Detail und jede Komponente eingeflossen sind. Ein Design aus nachhaltig zertifizierten oder recycelten Materialien. Ein Design, das während seiner gesamten Lebensdauer möglichst wenig Auswirkungen auf die Umwelt hat und in Identität, Ausdruck und Formgebung zeitlos ist und über viele Jahre interessant bleibt. 

Design von Ségolène Pla-Busiris

Die Erforschung der Eigenschaften von Boden und Kalkstein führte zu neuen Ideen über unsere Beziehung zur Welt der Mineralien – einer Welt, die sich erinnert und Abdrücke ihrer Umgebung und dessen, was wir Menschen hinterlassen haben, bewahrt. Mit den natürlichen Materialien und traditionellen Techniken, die zur Herstellung des Designs verwendet wurden, ist es bereits Hunderte von Jahren alt. Deshalb wird Fragment dem Zahn der Zeit widerstehen und uns vielleicht der begehrten Idee der Zeitlosigkeit etwas näherbringen.“ 
 

Design von Sara Ullvetter Norman, Schweden

Der Dune Stuhl ist von der natürlichen Ruhe und Einfachheit des skandinavischen Kulturerbes inspiriert, bei dem alles Überflüssige weggelassen wurde. Gefertigt aus massiver Eiche und Hanf. Eichenholz ist eines der nachhaltigsten Materialien mit einer natürlichen und ungiftigen Oberfläche. Hanf hat viele ökologische Qualitäten. Es benötigt nur wenig Wasser, hat einen positiven Einfluss auf den Boden und kann an verschiedene Klimazonen angepasst werden. Die einfachen geraden Linien in Kombination mit der weichen Hanfbindung verleihen dem Design ein zeitloses Gefühl und eine hochwertige Optik.“ 
 

Design von FISCHER & MORDRELLE

Wir haben das französische Unternehmen FabBrick entdeckt, das Kleidungsabfälle sortiert und zu brauchbaren Materialien recycelt. Hier entstand das Moon-Design, da ein Großteil des Materials in der Architektur- und Designbranche verwendet wird. Unsere Vorstellung war ein schlichtes, geschwungenes Design mit der Idee, die Zirkularität des Designs in seiner Form zu visualisieren. Daher der Name ,Moon' – da auch der Mond sich in einem kontinuierlichen Kreislauf befindet. Die Materialkombination in Grautönen und die poröse Optik von Platin-Travertin erinnern an die Farben und die Rauheit des Mondes.“ 
 

  

Sie können sich bereits jetzt für die Bolia Design Awards 2023 anmelden. Zu gegebener Zeit stellen wir Ihnen die exklusiven Preise und die fachkundige Jury vor und geben Ihnen alle praktischen Informationen. Melden Sie sich einfach für den Newsletter an oder folgen Sie uns auf Instagram. Dann werden Sie benachrichtigt, wenn wir uns wieder in das Design der Zukunft vertiefen und neue, spannende Möglichkeiten finden, unser Leben und unsere Arbeit zum Besseren zu verändern.

  1. Jurypriset (7000 euro)

  2. Publikpriset (3500 euro)

  3. Cirkularitetspriset (3500 euro)